Winterurlaub

Die einmalige Landschaft an Tirols größtem See spricht für sich: Schneebedeckte Gipfel, fünf malerische Dörfer und eine weiße Glitzerlandschaft, die puren Winterzauber verspricht. Gepaart mit dem perfekten Urlaubsangebot von Langlaufen über Skifahren, Tourengehen, Winterwandern bis hin zu neuen Trendsportarten wie Snowkiten oder Paragleiten im Winter, bietet Urlaub am Achensee alles, was das Herz höher schlagen lässt.

Bekannt ist die Region vor allem für ihr umfangreiches Langlaufangebot.

Langlaufen am Achensee

Langlaufen-am-Achensee

Die Region Achensee zählt zu den bekanntesten und bedeutendsten Langlaufzentren Tirols. 200 Loipenkilometer bieten rund um Tirols größten See uneingeschränkten Langlaufgenuss.

 

Skifahren am Achensee

Skifahren-am-Achensee

Fünf Skigebiete mit insgesamt 58 Pistenkilometer und einem umfangreichen Programm für die ganze Familie bieten unbegrenztes Pistenvergnügen.

 

Winterzauber am Achensee

Winterzauber-am-Achensee

Wer im Winterurlaub seine Skier zu Hause lassen will, findet am Achensee zahlreiche Alternativen zum klassischen Skiurlaub und kann die verschneite Berglandschaft abseits der Skipisten auf sanfte Art und Weise erleben.